Die wichtigsten öffentlichen Feiertage in Ägypten

Die wichtigsten öffentlichen Feiertage in Ägypten

An der Nordostküste Afrikas gelegen, feiert die Arabische Republik Ägypten das ganze Jahr über verschiedene Feiertage. Viele der wichtigen öffentlichen Feiertage in Ägypten sind außerdem relevante islamische Feiertage. Falls Sie eine Reise nach Ägypten planen, ist es definitiv eine gute Idee, sich im Voraus über die wichtigsten ägyptischen Feiertage zu informieren. Ramadan findet beispielsweise im April oder Mai statt und hängt von der Neumondsichtung ab.

Um einen ägyptischen Feiertag aus erster Hand mitzuerleben, benötigen Sie ein Ägypten Visum. Reisende aus teilnahmeberechtigten Ländern können eine elektronische Reisegenehmigung beantragen, indem sie den Antrag für das Ägypten Visum online ausfüllen. Bei der Ankunft in Ägypten müssen die Reisenden neben ihrem eVisum zudem einen gültigen Reisepass vorlegen.

Unternehmen und Regierungsbüros sind an den wichtigsten islamischen Feiertagen geschlossen. Lesen Sie weiter, um nähere Informationen über den ägyptischen Feiertagskalender zu erfahren.

  • Neujahr – (1. Januar) Obwohl es sich um einen offiziellen Feiertag handelt, haben viele öffentliche Einrichtung geöffnet.
  • Koptisches Weihnachtsfest – (7. Januar) Die Mehrheit der Regierungsstellen und alle koptischen Geschäfte sind geschlossen.
    1. Januar Revolutionstag – (25. Januar)
  • Sham An Nessim - (März/April) Dieser ägyptische Feiertag wird von allen Ägyptern gefeiert. Die Tradition hat pharaonische Wurzeln.
  • Sinai Liberation Day – (25. April) An diesem Tag wird der Rückzug der israelischen Streitkräfte 1982 von der Sinai-Halbinsel gefeiert.
  • Maifeiertag – (1. Mai) Tag der Arbeit, weltweit gefeiert.
  • Revolutionstag – (23. Juli) Zum Gedenken an die Machtübernahme der Freien Offiziere durch einen Putsch im Jahr 1952.
  • Tag der Streitkräfte – (6. Oktober) An diesem Tag feiert Ägypten seinen Kriegserfolg gegen Israel 1973.

Neben diesen ägyptischen Staatsfeiertagen gibt es ein paar wichtige Islamische Feiertage, die im ganzen Land stattfinden. Der islamische Kalender unterscheidet sich insofern vom gregorianischen Kalender, dass er auf dem Mondjahr basiert und somit 11 Tage kürzer ist. Die Feiertage verschieben sich somit und der ägyptische Feiertagskalender ist jedes Jahr anders.

Islamische Feiertage in Ägypten können die Geschäftszeiten und Fahrpläne von öffentlichen Transportmitteln beeinflussen. Hier eine Liste der islamischen Hauptfeiertage, die in Ägypten gefeiert werden.

  • Moulid An Nabi – Eine Feier zum Geburtstag des Propheten Mohammed, bei der Kinder üblicherweise Geschenke erhalten.
  • Eid Al Fitr – das Fest des Fastenbrechens. Ein dreitägiges Festmahl, dass das Ende des Ramadans feiert.
  • Eid Al Adha – das Opferfest. Hier wird das Opfer von Ibrahim (Abraham) gefeiert. Familien, die es sich leisten können, kaufen ein Schaf, das hingerichtet wird. Das Fest dauert vier Tage, aber viele Unternehmen haben ab dem dritten Tag wieder geöffnet. Es handelt sich um eine beliebte Reisezeit, weshalb Sie Ihre Unterkunft rechtzeitig buchen sollten.
  • Ras As Sana – Neujahrstag des islamischen Kalenders. Hierbei handelt es sich um einen Nationalfeiertag in Ägypten, der allerdings nicht immer überschwänglich gefeiert wird.
  • Ramadan – das Anfangs- und Enddatum des Fastenmonats hängt vom Mondzyklus ab.

Falls Sie während des Fastenmonats nach Ägypten reisen, sollten Sie sich auf einige Herausforderungen einstellen. Während des Ramadan verzichten Muslime während des Tages auf jegliche Nahrung und Trinken, einschließlich Wasser. Deshalb sind viele Restaurants auf Einheimische ausgerichtete Restaurants tagsüber geschlossen. Auch eine Wüstentour gestaltet sich während dieses Zeitraums als schwierig, weil viele Führer ihre Kraftreserven schonen und deshalb nicht so weit gehen werden. Abends, nach Sonnenuntergang, öffnen die Restaurants und bieten ein festliches Abendessen, auch Iftar genannt, an.

Es ist grundsätzlich eine gute Idee, sich vor dem Urlaub mit dem Feiertagkalender des Urlaubslandes vertraut zu machen. Vergessen Sie nicht, ihr Visum für Ägypten online zu beantragen. Falls Ihr elektronisches Visum abgelaufen ist, haben Sie die Möglichkeit, online eine Verlängerung für Ihr e-Visum Ägypten zu beantragen. Je nach Staatsangehörigkeit, kann es sein, dass Sie Ihr Visum bei der nächstgelegenen Botschaft oder Konsulat verlängern müssen.

Vorherige Posts Folgende Posts

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu