Visum Ägypten Beantragen

Informationen über die e-Visum-Anforderungen für Ägypten

Informieren Sie sich über einreisebestimmungen Ägypten und beantragen Sie noch heute Ihr Touristenvisum für Ägypten!

Ägypten e-Visum beantragen

Anforderungen für den Online-Visumantrag für Ägypten

Antragsteller, die einen Online-Visumantrag für Ägypten zu Tourismuszwecken einreichen, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Einreise in Ägypten. Alle Antragsteller:

  • Antragsteller müssen einem der teilnahmeberechtigten Länder angehören.
  • Antragsteller müssen über einen offiziellen Reisepass verfügen, der ab Ankunftsdatum noch mindestens 8 Monate gültig ist.
  • Die Aufenthaltsdauer darf nicht mehr als 30 Tage betragen.
  • Um das Ägypten-Reisevisum ausgestellt zu bekommen, muss der Antragsteller das Online-e-Visum-Formular korrekt ausfüllen und einreichen.
  • Der Antragsteller muss die erforderlichen Gebühren bezahlen.
  • Als Teil des Visumsverfahrens muss der Antragsteller eine gescannte Kopie der biografischen Seite seines aktuellen, gültigen Reisepasses hochladen.

Falls der Antragsteller zum Studieren oder Arbeiten nach Ägypten reist, qualifiziert er oder sie sich nicht für das e-Visum. In diesen Fällen sollten Sie bei der nächstgelegenen ägyptischen Botschaft ein entsprechendes Visum beantragen.

e-Visum für Ägypten beantragen

Erforderliche Informationen für das beantragen Ägypten e-Visum

Für den Online-Visumantrag für Ägypten müssen Reisende das Online-Visumformular ausfüllen und dabei die folgenden Angaben machen:

  • Personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit (wie im offiziellen Reisepass des Antragstellers gezeigt)
  • Reisepass-Informationen: Dokumentnummer, Ausstellungsland, Ausstellungsdatum und Ablaufdatum im Format TT/MM/JJJJ
  • Gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Gültige Kredit/EC-Karte
  • Reiseinformationen und Grund der Reise

Richtlinien für den ägyptischen Visumantrag

Obwohl der Visumantrag für Ägypten jederzeit vor der geplanten Abreise eingereicht werden kann, empfehlen wir grundsätzlich, den Antrag mindestens sieben (7) Tage vor der Abreise einzureichen, um für mögliche Verzögerungen einzuplanen.

Es ist wichtig, dass Sie den Antrag so genau wie möglich ausfüllen. Außerdem sollten Sie Ihre Angaben gründlich prüfen, bevor Sie den Antrag einreichen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Fragen beantwortet haben und dass die Angaben mit den Daten in Ihrem Reisepass übereinstimmen. Bei fehlerhaften oder falschen Angaben kann sich Ihr e-Visumantrag für Ägypten verzögern oder dieser sogar abgelehnt werden.

Der Online-Visumantrag für Ägypten steht Reisenden aus teilnahmeberechtigten Ländern zur Verfügung. Ziel ist es, Ihnen eine einfachere, schnellere Beantragung eines Ägypten-Visums zu ermöglichen. Dank Onlineantrag lassen sich Warteschlangen bei der Ankunft und zusätzliche Gebühren vermeiden.

Die Beantragung dauert circa 5 bis 10 Minuten und der Antragsteller erhält die eVisum-Genehmigung für Ägypten per E-Mail.

Sobald der e-Visum-Antrag für Ägypten fertig ausgefüllt wurde, wird der Antragsteller zu einer sicheren Online-Zahlungsseite weitergeleitet, wo er oder sie die Gebühren für den Visumantrag für Ägypten begleichen muss.

Die Zahlung kann per EC- oder Kreditkarte erfolgen.

Die Gebühren für das ägyptische e-Visum sind Teil des Visumverfahrens und der Antrag wird erst dann akzeptiert, wenn die entsprechende Zahlung eingegangen ist.

Anforderungen für den e-Visum-Antrag für Ägypten

Um ein e-Visum für Ägypten zu beantragen, muss der Antragsteller im Besitz eines gültigen Reisepasses sein, der bei der Einreise in Ägypten noch mindestens 8 Monate lang gültig ist. Außerdem benötigt der Antragsteller eine gültige Kredit- oder EC-Karte, um die entsprechenden Gebühren zu begleichen sowie eine gültige E-Mail-Adresse für den Empfang des ägyptischen e-Visums. Bitte beachten Sie, dass Sie sofort Zugang zu Ihrem E-Mail-Konto benötigen.

Es ist außerdem erforderlich, dass der Antragsteller eine gescannte Kopie der biografischen Seite seines gültigen Reisepasses einreicht. Diese Kopie muss als Teil des Antragsverfahrens hochgeladen werden.

Das Visum steht nur teilnahmeberechtigten Reisenden, die das Land zu Tourismuszwecken besuchen, zur Verfügung. Diese Art von Visum ist nicht für Arbeits- oder Studentenzwecke geeignet.

Zusätzlich zu den oben genannten Anforderungen für das Ägypten-Visum sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Der Antragsteller sollte keine nicht-rückerstattbaren Reservierungen oder Tickets kaufen, bevor er die e-Visum-Genehmigung für Ägypten erhalten hat.
  • Das e-Visum ist keine Garantie dafür, dass Ihnen die Einreise nach Ägypten gewährt wird. Es handelt sich um eine Grundvoraussetzung für die Einreise. Die ägyptischen Behörden behalten sich das Recht vor, einem e-Visum-Besitzer die Einreise zu verweigern.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu